"RESPEKT": Personalvielfalt gewinnbringend nutzen | Projekt erfolgreich abgeschlossen

Belegschaften mit vielfältigen kulturellen Hintergründen bergen ein großes Potenzial. Personelle Vielfalt im Betrieb bringt jedoch nur dann Mehrwert, wenn diese produktiv genutzt wird. Hier stellt sich gerade in kleinen und mittleren Betrieben die Frage nach erprobten und praxisnahen Instrumenten des Personalmanagements, die helfen, alle Personalressourcen effektiv zu nutzen und damit die Kundenzufriedenheit und die Wettbewerbsfähigkeit zu verbessern.
Im Rahmen des mit Mitteln der EU, des Landes Niedersachsen und der Wirtschaftsförderung der Region Hannover geförderten Projektes werdenFach- und Führungsnachwuchskräfte als Experten und Multiplikatoren für den professionellen Umgang mit interkulturellen Konflikten und die gewinnbringende Einbeziehung aller Mitarbeitenden in den Betrieb qualifiziert.

  

Ansprechpartner/-in

Dr. Edzard Niemeyer
Organisationsberater, Geschäftsführer
Telefon 0511 1699888-2
niemeyer [at] qubic.de

INFORMATIONEN ALS PDF