Um unsere Website für Sie optimal und fortlaufend zu verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen

COACHING / SUPERVISION - QUBIC Beratergruppe GmbH

COACHING / SUPERVISION

 

Unser Coachingverständnis

Wir unterstützen Sie durch vielfältige Coachingmaßnahmen bei beruflichen und persönlichen Herausforderungen und bei der Wahrnehmung Ihrer Rolle im Unternehmen.

Wir bieten hierfür mit Coaching und Supervision effiziente Beratungsprodukte an. Die Coaches der QUBIC Beratergruppe arbeiten nach dem systemischen Ansatz, d.h. in der gemeinsamen Arbeit wird der gesamte Mensch mit seinen Ressourcen und in seinem Kontext betrachtet.

Die Form kann dabei so vielfältig sein wie die Probleme, um die es geht. Von Einzelsitzungen bis zur Teamsupervision, von einstündiger über halbtägige bis mehrtägige Dauer.
Zielstellung und Dauer der Beratung vereinbaren wir vorher in einem kostenfreien Planungsgespräch.

 

Das Coaching ist auf die Erweiterung der Handlungsmöglichkeiten gerichtet und integriert Elemente fachlicher Beratung.
Typische Themen sind Rollenklärung und die Entwicklung von Professionalität in einer neuen oder geänderten Aufgabe. In der Regel erfolgt die Beratung in kürzeren Sequenzen unter vier Augen.

Typische Anliegen für eine Beratung von Einzelpersonen sind

  • die Vorbereitung auf eine neue Funktion oder die Übernahme von Führungsverantwortung
  • die Weiterentwicklung personaler Kompetenzen (Kommunikation und Ausstrahlung, Rollenklarheit, Konfliktbewältigung, Umgang mit Krisen, Zeit- und Selbstmanagement)
  • Reflexion und Gestaltung der Führungsrolle
  • Reflexion der Arbeit mit Kund*innen/ Klient*innen
  • Stressbewältigung und Erhalt der physischen und psychischen Gesundheit, Work-Life Balance
  • Lebens- und Karriereplanung

Typische Anliegen für Teamcoaching sind

  • Unterstützung von Personen mit ähnlichen Anliegen (Führungsthemen, Stressmanagement)
  • Vertiefung der Erfahrungen mit der Umsetzung des Gelernten im Nachgang einer Qualifizierung
  • Bearbeitung von Konflikte oder Themen
  • Einbeziehung der Gruppe als Resonanz-, Feedback- oder Ideengeber

Jeder Teilnehmende hat die Möglichkeit, ein aktuelles Anliegen einzubringen, das dann mit einer geeigneten Methode, angeleitet durch den Coach, bearbeitet wird.

Die Supervision, die ihre Wurzeln in der Sozial- und Beziehungsarbeit hat, wird den Teilnehmenden die Möglichkeit der Reflexion ihrer Arbeit bzw. ihres Umgangs mit Klient*innen bzw. Kund*innen geben, die unterstützen und entlasten und eine Professionalität gewährleisten soll. Auch Themen der Zusammenarbeit im Team oder in der Organisation finden hier Raum. Supervision findet im Einzelsetting statt, kann aber auch für Gruppen oder Teams eingesetzt werden. Im Unterschied zum Coaching wird hier nicht nur berufsbezogen gearbeitet, sondern es werden auch persönliche Aspekte thematisiert.

Ihr Nutzen

  • Erfahrene Coaches und Supvervisoren
  • Entwicklungsarbeit im geschützten Raum
  • Vielfältige Unterstützungsmöglichkeiten durch einen großen Fundus an Themen und Tools
  • Transfer durch Reflexionsschleifen