Datenschutz und Sicherheit

Wir, die QUBIC Beratergruppe GmbH (QUBIC) nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst und halten uns strikt an die Regeln der Datenschutzgesetze. Personenbezogene Daten werden auf dieser Webseite nur im technisch notwendigen Umfang erhoben. In keinem Fall werden die erhobenen Daten verkauft oder aus anderen Gründen an Dritte weitergegeben.

Die nachfolgenden Erläuterungen geben Ihnen einen Überblick darüber, wie wir den Schutz Ihrer Daten gewährleisten und welche Art von Daten zu welchem Zweck erhoben werden.

DATENSCHUTZVERANTWORTLICHER

Verantwortlich bei der QUBIC Beratergruppe GmbH ist hierfür
Götz Hendricks
Geschäftsführender Gesellschafter
Martha-Wissmann-Platz 3
30449 Hannover
Telefon 0511 1699888-1
hendricks(at)qubic.de

DATENVERARBEITUNG AUF DIESER INTERNETSEITE

QUBIC erhebt und speichert automatisch in ihrem Server-Log Informationen, die Ihr Browser an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und -version
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite)
  • Hostname des zugreifenden Rechners (IP Adresse)
  •  Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten können nicht bestimmten Personen zugeordnet werden. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Die Daten werden nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

NUTZUNGSDATEN

Diese Webseite nutzt Piwik, ein Open-Source-Webanalyseprogramm. Piwik verwendet sogenannte "Cookies" (siehe nächsten Abschnitt), um eine Analyse der Benutzung der Website zu ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website bleiben dabei unter unserer Datenhoheit. Wir benutzen diese Informationen, um die Nutzung der Webseite auszuwerten und um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen.

COOKIES

Die Internetseite verwendet so genannte Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Sie dienen der Anmeldung im internen, passwortgeschützten Bereich der Webseite und der Erhebung von anonymen Nutzungsdaten.

ERHEBUNG, VERARBEITUNG UND SPEICHERUNG VON DATEN

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten für folgende Zwecke:

  • Begründung und Durchführung von Vertragsverhältnissen
  •  Versand unserer Kundenzeitschrift QUBIC.praxis
  • Marketingmaßnahmen, wie z.B. Informationen über neue Dienstleistungen
  • Kundenservice und Kundensupport

Wir speichern und verarbeiten Kontakte, geschäftliche Absprachen und Dokumente, die für eine ordnungsgemäße Dokumentation unserer Geschäftstätigkeit nachgewiesen werden müssen (vgl. Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff - GoBD).

Von Teilnehmenden an von uns verantworteten Seminaren speichern wir zusätzlich Daten, die für die Abwicklung der Veranstaltung erforderlich sind (z.B. Anmeldetermin). Wir geben personenbezogene Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche und jederzeit widerrufliche Einwilligung an Dritte weiter. Diese Daten nutzen wir für statistische Auswertungen und löschen sie 6 Monate nach Abschluss der jeweiligen Veranstaltung.

Personenbezogene Daten werden entsprechend der gesetzlichen Fristen aufbewahrt und nach Ablauf dieser Fristen bzw. bei Wegfall des Zwecks gelöscht.

Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten:

Art. 6 Abs. 1 lit. a DS-GVO dient uns als Rechtsgrundlage für Verarbeitungsvorgänge, bei denen wir Ihre Einwilligung für einen bestimmten Verarbeitungszweck einholen, z.B. Versand der Kundenzeitschrift, siehe unten.

Art. 6 Abs. 1 lit. b DS-GVO, soweit die Verarbeitung personenbezogener Daten zur Erfüllung eines Vertrages erforderlich ist, z.B. wenn Sie an einem Projekt teilnehmen. Gleiches gilt für solche Verarbeitungsvorgänge, die zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind, etwa bei Anfragen zu unseren Produkten oder Leistungen.

Art. 6 Abs. 1 lit. c DS-GVO, soweit wir einer rechtlichen Verpflichtung unterliegen, die eine Verarbeitung personenbezogener Daten erfordert, wie beispielsweise zur Erfüllung steuerlicher Pflichten.

Art. 6 Abs. 1 lit. f DS-GVO findet auf Grundlage unserer berechtigten Interessen Anwendung. Werbung stellt ein berechtigtes Interesse des Unternehmens dar, denn wir sind darauf angewiesen, unsere Leistungen aktiv neuen und bereits bestehenden Kunden vorzustellen. Ein berechtigtes Interesse stellt auch der Einsatz von Dienstleistern dar, die unsere Website betreuen (z.B. zur Verbesserung der Navigation), sowie der Einsatz von Honorarkräfte bei unseren Kunden, um spezifische Bedarfe befriedigen zu können.

KUNDENZEITSCHRIFT QUBIC.PRAXIS

Bestellen Sie die von uns angebotene Kundenzeitschrift "QUBIC.praxis", benötigen wir von Ihnen eine gültige E-Mail-Adresse. Nach der Anmeldung sendet Ihnen unser System eine E-Mail mit einem Aktivierungs-Link, womit Sie bestätigen, dass Sie mit dem Empfang der Kundenzeitschrift "QUBIC.praxis" einverstanden sind und auch ggf erteilten weiteren Optionen zustimmen. Damit gewährleisten wir auch, dass Sie tatsächlich der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind. Weitere Daten werden nicht erhoben. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand der Kundenzeitschrift "QUBIC.praxis" können Sie jederzeit widerrufen.

EXTERNE LINKS UND FREMDE INHALTE

Die Inhalte dieser Domain wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Dennoch übernehmen wir keine Garantie für Aktualität und Vollständigkeit. Verantwortlich sind wir nur für eigene Inhalte, nicht aber für fremde Inhalte. Für weiterführende Informationen finden Sie bei uns Links, die auf Webseiten Dritter verweisen. Alle externen Links haben wir auf rechtswidrige Inhalte überprüft und zum jeweiligen Zeitpunkt waren solche nicht erkennbar. Bei Kenntnis rechtswidriger Inhalte überprüfen wir diese sofort und werden sie gegebenenfalls unverzüglich entfernen.

AUSKUNFTSRECHTE

Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Daher stehen wir Ihnen gern jederzeit Rede und Antwort bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten.

Sie haben das Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung, Übergabe in digitaler Form und auf Widerspruch. Wenn Sie eines oder mehrere dieser Rechte in Anspruch nehmen wollen, wenden Sie sich bitte an westhaus(at)qubic.de oder den oben genannten für den Datenschutz Verantwortlichen. Wenn Sie Fragen haben, die Ihnen diese Datenschutzerklärung nicht beantworten konnte, oder wenn Sie zu einem Punkt vertiefte Informationen wünschen, wenden Sie sich bitte an uns.

 

Ihr QUBIC-Team

info [at] qubic.de