Einführung von Mitarbeitergesprächen

Ein zentrales Führungsinstrument optimal nutzen

Zeitgemäße Mitarbeiterführung und moderne Betriebsorganisation erfordern wirksame Instrumente.
Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stellen höhere Ansprüche an den Sinn ihrer Arbeit und an die Qualität der Führung.
Das Instrument des Mitarbeitergesprächs greift diese Anforderungen wirkungsvoll auf.
Die Gespräche sollen die Zusammenarbeit zwischen Mitarbeitern und Führungskraft verbessern helfen, indem sie

  • Stärken eines Mitarbeiters optimieren, z.B. durch Vereinbarungen über den künftigen Aufgabenzuschnitt,
  • Schwächen eines Mitarbeiters analysieren mit dem Ziel konkreter Verbesserung,
  • die Motivation erhöhen durch Zielvereinbarung (=Klarheit der Aufgabe und der Erwartungen), und
  • individuelle Entwicklungsperspektiven erarbeiten.

Mitarbeitergespräche sind damit hervorragend zur individuellen Leistungsbeurteilung geeignet und können mit leistungsbezogenen Entlohnungsmodellen kombiniert werden.
Die Gespräche müssen planvoll erfolgen und bedürfen einer guten Vorbereitung.

Erfolgsfaktor Nr. 1:
Gute Vorbereitung

Sie sind einzubinden in die übrigen Maßnahmen des Unternehmens, insbesondere in eine systematische Personalentwicklung und müssen zur Unternehmenskultur passen.
So ist etwa der Abschluss präziser und damit wirksamer Zielvereinbarungen nur möglich, wenn die Führungskraft über den erforderlichen Gestaltungsspielraum verfügt und mit ihr selbst über ihren Verantwortungsbereich Zielvereinbarungen abgeschlossen wurden.
Führungskräfte wie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter stehen diesem Instrument oft skeptisch gegenüber. Die Durchführung ist in der Anfangsphase mit großer Unsicherheit verbunden.
Deshalb ist externe Unterstützung ein wichtiges Element, um Mitarbeitergespräche zu einem erfolgreichen Instrument zu machen.

Unser Angebot

Wir bieten Ihnen unser umfassendes Know-how in allen Phasen an:

  • Konzipierung und Planung;
  • Schulung von Führungskräften und Mitarbeiterinnen;
  • Evaluation und Unterstützung bei der Optimierung.

Ein wichtiger Punkt unserer Strategie ist die umfassende Einbeziehung der Belegschaft, denn Mitarbeitergespräche sind erklärungsbedürftig und hängen in ihrer Wirksamkeit von der Akzeptanz aller ab.
Unser Schulungskonzept, ist vielfach bewährt und wird an die spezifischen Bedingungen in Ihrem Unternehmen angepasst.

Ihr Nutzen

  • Professionelle Entwicklung eines unternehmensspezifischen Konzepts
  • Führungskräfte wie Mitarbeiter sind optimal auf den Einsatz des Instruments vorbereitet.
  • Vorbehalte werden reduziert, Konflikte minimiert.

  

Ansprechpartner/-in

Dr. Edzard Niemeyer
Organisationsberater, Geschäftsführer
Telefon 0511 1699888-2
niemeyer [at] qubic.de